mknetz ElektronikModel EngineeringEisenbahnComputerHausFreifunkFahrradGPSFotoEnergieVerkehrImpressum
Pfad: mknetz
Impressum
Autor: mk
Letzte Änderung dieser Seite: 05.07.2016 10:52:38 917
Freifunk

Worum geht’s?

Freifunk-Knoten in Hohenecken

Wir betreiben in Hohenecken die ersten Freifunk-Knoten.

'wp-Kl-Burgherrenhalle-1' hängt in der Burgherrenhalle und 'wp-KL-Forststrasse-1' an unserer Garage in der Forststraße 1. Die Router 'wp-KL-Burgherrenhalle-2' und 'wp-KL-Burgherrenhalle-3' befinden sich auf dem Dach des Foyers der Halle. 'wp-KL-Burgherrenhalle-2' ist über Kabel mit dem Router in der Halle verbunden. 'wp-KL-Burgherrenhalle-2' wird über ein 37m langes UV-beständiges Kabel und POE von einem Netzteil im Inneren der Halle versorgt. 'wp-KL-Burgherrenhalle-2' ist über ein kurzes Kabel mit 'wp-KL-Burgherrenhalle-3' verbunden. Damit die Stromversorgung von 'wp-KL-Burgherrenhalle-3' funktioniert, muss bei 'wp-KL-Burgherrenhalle-2' POE pass through eingeschaltet werden. Dank eingerichtetem Fernzugriff konnten wir das bequem von zuhause aus mit Hilfe dieses Threads des Freifunk-Forums erledigen, wobei wir uns über den Router an unserer Garage in das Freifunk-Netz einwählten.

echo 20 > /sys/class/gpio/export
echo out > /sys/class/gpio/gpio20/direction
echo 1 > /sys/class/gpio/gpio20/value # ON

'wp-KL-Burgherrenhalle-3' ist in Richtung Kirchturm ausgerichtet und kann einigermaßen auf dem Parkplatz der Halle empfangen werden.

Links