Signale Ra11
Pfad: mknetz/Eisenbahn/Projekte/Signale
Impressum
Autor: Klaus Merkert
Letzte Änderung dieser Seite: 12.07.2018 14:42:46 712

Viessmann Ausfahrtssignal gekürzt, alle Signalbilder angesteuert

Die Signale in unserem großen Bahnhof stehen teilweise auf dem 10mm hohen Bahnsteig. Versuchsweise wurde ein Signalmast mit einem sehr feinen Metallsägeblatt gekürzt.

signalansteuerung

Eine Diodenschaltung ermöglicht alle vier vorbildgerechte Signalbilder darzustellen.

Viessmann Ausfahrtssignal, Austausch der Dioden für Sh1

Ältere Ausfahrtssignale und die Bausätze haben gelbe statt weiße Leds für das Signalbild Hp0/Sh1. Die alten SMD-Dioden lassen sich auslöten und durch weiße Leds (z.B. Reichelt LED LL 0805 WS) ersetzen. Das Signalschild habe ich nach dem Nachfahren der Trennlinie zwischen Platine und Schild nach vorne abgenommen. Die alten Dioden habe ich mit zwei Lötkolben ausgelötet, eine hilfreiche 'dritte Hand' hat mit einer Pinzette die Diode entnommen. Die Lötflächen habe ich mit Entlötlitze vom vorstehenden Zinn befreit. Anschließend habe ich die neuen Leds nacheinander aufgelegt, ausgerichtet und mit feinem Lötzinn und spitzer Lötspitze verlötet. Dabei habe ich knapp neben der LED Lötzinn aufgetragen, das kapillar unter den LED-Kontakt fliesst. Dabei muss der +-Pol, der bei den Leds durch den vertikalen Balken angezeigt wird, jeweils in der Mitte der Platine sein. Die Leds sind so hell, dass ich den Vorwiderstand auf 10k stark erhöht habe.

hp0_sh1_1 hp0_sh1_2 hp0_sh1_3 hp0_sh1_4 hp0_sh1_5 hp0_sh1_6 hp0_sh1_7

Links