Projekte WieslauterbahnBrawa 643Roco 628Fleischmann 614Hobbytrade DostoSignaleRoco VT98Roco BR290Leds als LampenersatzDecoderreparaturWeichenantriebServo-Getriebemotor3-D-DruckBahnübergangKartonmodellbauCamera
Pfad: mknetz/Eisenbahn/Projekte
Impressum
Autor: Klaus Merkert
Letzte Änderung dieser Seite: 26.05.2017 10:12:45 762
Fleischmann 614

Digitalisierung Fleischmann 614, Umrüstung Innenbeleuchtung auf Leds

Am Motorschild die kleine Verbindung unten links muss durchtrennt werden. In Abweichung zum Bild geht das schwarze Kabel erst nach der Schraube an den Leiter. Der Leiter muss nach der Schraube aufgetrennt werden. Der Leiterteil mit der Schraube wird mit dem Leiter (rot)) für die rechte Schiene verbunden.

Die erste Achse der Steuerwagens wird beidseits nach vorsichtigem Abschleifen mit feinem Sandpapier mit Leitlack leitend gemacht. So wird diese Achse auch ohne Stromabnahme für den Decoder gemeldet.

Die vorhandenen Lampen für die Innenbeleuchtung brennen mit Halbwellen etwas dunkel. Außerdem sind die Anschlussdrähte bruchgefährdet. Hier wurden Led-Alternativen eingebaut.

motorwagen1 motorwagen2 motorwagen3 motorwagen4 motorwagen5 ersteAchseLeitlack steuerwagen1 ledlampe1 lampe_led