Loconet LocoIOKabelLocobufferMonitorVerschiedenes
Pfad: mknetz/Eisenbahn/Digital/Loconet
Impressum
Autor: Klaus Merkert
Letzte Änderung dieser Seite: 05.10.2015 10:59:02 1131
Kabel

Digitrax

Laut Digitrax soll der "RJ12 6-wire standard" verwendet werden. Von cat5-Kabeln, die andererorts empfohlen werden, wird abgeraten.

GCA

Cat5-Kabel (z.B. bei Reichelt) hat üblicherweise 4x2 AWG26-Litze (AWG26 hat 0,138 Ohm/m), Westernkabel hat üblicherweise 6x AWG28 (AWG28 hat 0,219 Ohm/m). Die gca-Verkabelung (gca-loconet-kabel) ist also wesentlich belastbarer und hat den Vorteil, dass sie Railsync und Stromversorgung führt. Das Westernkabel hat nur Railsync (Loconet B) oder Stromversorgung (Loconet T).

Kabel an gca50

Kabel 1g

Kabel an gca50

Links