Computer DatenrettungWeb-EntwicklungraspberryPCD-4NDBonsaiOfficePythonC++AtmelPICESP8266EV3Fischertechnik-InterfacesNeuronales NetzDruckerGitHubNetzVerschiedenes
Pfad: mknetz/Computer
Impressum
Autor: Klaus Merkert
Letzte Änderung dieser Seite: 15.11.2016 13:54:27 1167
ESP8266

Erste Versuche

Für einen ESP-12 wurde aus Lochraster ein Breakout erstellt und die Schaltung auf Seite 30 aus Kolban's book on the ESP8266 aufgebaut.

esp12 auf Breadboard Planskizze

Mit dem ESPlorer gelang es, nach einem Reset des ESP Kontakt aufzunehmen und AT-Befehle abzusetzen.

ESPlorer AT+GMR

Im nächsten Schritt soll ein eigenes Programm hochgeladen werden. Dazu wird eine Led an GPIO 4 angeschlossen.

Skizze Led

Es wurde zuerst die Platine ESP-12E ausgewählt. Vor dem Hochladen wurde über einen Schalter GPIO 0 mit GND verbunden (Flash-Modus) und der Reset-Taster gedrückt. Die Led blinkte wie erwartet.

esp12BlinkArduino

Jetzt sollte die AT-Firmware wieder aufgespielt werden. Das gelang mit esptool.py.

mk@x2:~/Arbeitsfläche/esp8266/esp8266_nonos_sdk_v2.0.0_16_08_10/ESP8266_NONOS_SDK/bin$ 
sudo python esptool.py --baud 115500 --port /dev/ttyUSB0 write_flash 0x00000 boot_v1.2.bin 
0x01000 at/512+512/user1.1024.new.2.bin 0x3fc000 esp_init_data_default.bin 0x7e000 blank.bin 0x3fe000 blank.bin

Zumindest bei meinem ESP-12 scheint es so zu sein, dass das Modul sich auch ohne Firmware eine Startmeldung mit 78500 Baud beim Booten ausgibt. Aus dieser Meldung sind bereits einige Daten zu entnehmen.

Startmeldung

Mit einem nodeMCU sollte MicroPython ausprobiert werden. Mit Hilfe von esptool.py wurde die Firmware esp8266-20161017-v1.8.5.bin geflasht.

mk@x2:~/Arbeitsfläche/esp8266/micropython$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 erase_flash
esptool.py v1.2-dev
Connecting...
Running Cesanta flasher stub...
Erasing flash (this may take a while)...
Erase took 10.0 seconds
mk@x2:~/Arbeitsfläche/esp8266/micropython$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 --baud 460800 write_flash --flash_size=detect 0 esp8266-20161017-v1.8.5.bin 
esptool.py v1.2-dev
Connecting...
Auto-detected Flash size: 32m
Running Cesanta flasher stub...
Flash params set to 0x0040
Writing 565248 @ 0x0... 565248 (100 %)
Wrote 565248 bytes at 0x0 in 13.1 seconds (343.9 kbit/s)...
Leaving...

Das Flashen war nicht nur erfolgreich, sondern auch bequem, denn beim NodeMCU wird der Flash-Mode automatisch eingestellt. Als Erstes wurde die Integrität der Firmware unter MicroPython getestet.

micropython Start

Links